Lerne Baião kennen Kultur, Erbe, Natur ...

Natürlich ist die Etablierung des Aroquesa-Kalbes, einer autochthonen Rasse, eine Spezialität, die Kenner nicht vergessen dürfen. Wer ist besser als der internationale Experte der FAO, MH French, der schon 1967 bekräftigt hat: "Das Rennen Arouquesa ...

Biscoito da Teixeira - der Echte -, der bei allen Feierlichkeiten und Wallfahrten im Norden Portugals anwesend ist. Es ist ein traditioneller Keks, der, trotz der Verbreitung des Rezepts - da es auch in anderen Ländern in unmittelbarer Nähe konfektioniert wird ...

Der Fluss Ovil ist aufgrund seines sauberen Wassers, der sauberen Strände und des reichen Fischfangs eine wichtige Touristenattraktion. In dieser Landluft ist es ein ökologisch privilegierter Fluss, wo ...

Bis zur Mitte des Jahrhunderts. XX, die Bäckerei war eine viel städtischere Wirklichkeit als es heute ist. Auf dem Land, in den Dörfern, war das Brot, das gegessen wurde, das Brot, das dunkle Brot, das zu Hause regelmäßig zum Eigenverbrauch hergestellt wurde. Da war ...

Eine Quelle der Inspiration für den Roman "Die Stadt und die Berge", Casa de Tormes, heute die Stiftung Eça de Queiroz, hat eine starke museologische Komponente, Erhaltung des Nachlasses des Schriftstellers und Aufrechterhaltung der Szene, die Eça traf und ...

Agenda

Offizielle Tourismus-Website in Baião

Von der Gemeinde entwickeltes Projekt zur Förderung des Tourismus in der Gemeinde Baião mit Informationen über das Hotel-, Kulturerbe-, Landschafts-, Gastronomie- und Kulturangebot.